Direkt zum Inhalt

Ute Fritsch

Literarische Ostsee 2019

Wochenkalender

Die literarische Ostseereise führt dieses Mal weit in den Norden: Mit Dostojewski entdecken wir St. Petersburg, fühlen uns auf den „Erbseninseln“ wie am Ende der Welt oder sammeln Flaschenpost an der schwedischen Küste. Oder lieber ein schöner Strandspaziergang in Skågen, schreiben mit Blick aufs Meer wie Strindberg auf Kymmendö oder Lindgren auf Furusund? Wir können aber auch mit Pechsteins Keitelkahn nach Nidden segeln oder auf einer Rügenreise mit zeitgenössischen Autoren wie Hendrik Rost „auf Lunge atmen“. In die alten Seebäder Travemünde und Heringsdorf entführen uns Eichendorff, Kerr und Klemperer; die Hansestädte Stralsund, Rostock und Lübeck durchstreifen wir mit Elizabeth v. Arnim, Erich Kästner und Fanny zu Reventlow. Trauminselsommer erleben wir mit Erich Arendt oder Asta Nielsen auf Hiddensee. Unsere Reise beginnt in Fontanes geliebtem Swinemünde und endet nach 53 ostseeerfüllten Wochen nebenan in Misdroy, wo man sich einen Sommer am Meer zurückwünscht.

Artikelnummer: 978-3-86915-164-9
Preis: 22,00 € [D]
Ausstattung: vierfarbig
Einband: Spiralbindung
Erscheinungstermin: 20. Juni 2018
Format: 24 x 32 cm
Lieferbar: sofort
Seiten: 56 S.

Geboren in Jena, studierte in ihrer Heimatstadt und in Leipzig Germanistik, Geschichte und Pädagogik. Bevor sie sich als Verlegerin, Autorin und literarische...

»Der prachtvolle literarische Ostsee-Kalender versammelt Kleinode rund um das baltische Merr ... ein Schmuckstück!«

Ulrike Sebert, mdr kultur

»Der Kalender ist wirklich schön gestaltet und die einzelnen Beiträge sorgfältig zusammengetragen.«

Wortmeer