Direkt zum Inhalt

Ute Fritsch

Literarische Ostsee 2018

Der Kult-Kalender für alle Ostsee-Fans
Wochenkalender

Die Ostseeküste ist das Ziel zum fröhlichen Übersommern, heute wie in den 1920er Jahren. Ein buntes Künstlervolk, darunter Tucholsky, Fallada, Feininger und Billy Wilder, tummelte sich einst in den Kaiserbädern von Usedom oder reiste in die Sommerfrische nach Warnemünde, Fischland, Rügen und auf die »fashionable Badeinsel« Hiddensee. Ute Fritsch lädt in diesem Kalender auf eine große literarische Ostseereise ein - von Flensburg nach Kamminke, von Bornholm über das schwedische Runmarö an die Küste von Litauen und Lettland. Mit Erich Mühsam und Johanna Schopenhauer geht's auf Entdeckungsreise ins alte Lübeck und Danzig, mit Tove Jansson auf das finnische Inselchen Klovharu. Auch tragische Kapitel wie die Ostseefluchten werden nicht ausgespart. Dichtende Stammgäste wie neue Stimmen der baltischen Schönheit kommen zu Wort.

Artikelnummer: 978-3-86915-145-8
Preis: 22,00 € [D]
Ausstattung: vierfarbig
Einband: Spiralbindung
Erscheinungstermin: 16. Juni 2017
Format: 24 x 32 cm
Lieferbar: sofort
Seiten: 56 S.

Geboren in Jena, studierte in ihrer Heimatstadt und in Leipzig Germanistik, Geschichte und Pädagogik. Bevor sie sich als Verlegerin, Autorin und literarische...

»Der prachtvolle literarische Ostsee-Kalender versammelt Kleinode rund um das baltische Merr ... ein Schmuckstück!«

Ulrike Sebert, mdr kultur

»Der Kalender ist wirklich schön gestaltet und die einzelnen Beiträge sorgfältig zusammengetragen.«

Wortmeer