Direkt zum Inhalt

Die Kunst des Essens

Anleitung zum Genuss
Essays

Keiner konnte so über Essen schreiben wie MFK Fisher. Wenn sie statt des Kochlöffels die Feder erhebt und mit wenigen Strichen eine Person oder Szenerie skizziert, persönliche Erlebnisse und die Kulturgeschichte des Essens miteinander verwebt, verwandelt die "Poetin des Appetits" kleine Geschichten und Beobachtungen in große Literatur. Dieser Band versammelt die schönsten Essays von MFK Fisher rund ums Thema Kochen und Genießen, Esskultur und Tischdekoration.

Artikelnummer: 978-3-86915-160-1
Preis: 16,80 € [D]
Ausstattung: Fadengeheftet
Einband: Halbleinen
Erscheinungstermin: 13. März 2018
Format: 12 x 19 cm
Lieferbar: sofort
Seiten: 144 S.
Reihe: blue notes Nr. 73

Mary Frances Kennedy, geb. 1908 in Albion, Michigan, gest. 1992 in Glen Ellen, Kalifornien, wuchs in Kalifornien auf. 1929 lernte sie während ihres Studiums ihren ersten Mann Alfred Young Fisher kennen...

»Eine wissensreiche und unterhaltsame Lektüre für Feinschmecker.« Feste & Gäste
 
»Das Buch „Die Kunst des Essens. Anleitung zum Genuss“ (erschienen bei ebersbach &simon) ist so gut und so zeitlos, dass es bei der Lektüre schlichtweg wurst ist, dass wir das Jahr 2018 haben.« Stuttgarter Nachrichten

»Eine Poetin des Appetits.« John Updike

»Eine Liebeserklärung der erfolgreichen Gastro-Poetin an eine von Kalorienzählern zerstörte Kultur.« Focus