Direkt zum Inhalt

Evan S. Connell

Evan S. Connell (1924–2013), geboren und aufgewachsen in Kansas City, studierte Englisch und Creative Writing an der Columbia und Stanford University. Den Großteil seines Lebens verbrachte er in San Francisco. 2009 wurde er für den Man Booker International Prize für sein Lebenswerk nominiert, 2010 erhielt er den Robert-Kirsch-Preis der »Los Angeles Times«. Sein Werk umfasst eine große Bandbreite an Genres, der Schwerpunkt liegt auf der fiktionalen Literatur.